- zurück -


Sie befinden sich hier: Home > 01.01.2018 Schwerer Verkehrsunfall BAB 5 bei Neuenburg Fahrrichtung Basel 25.04.2018, 08:33

01.01.2018 Schwerer Verkehrsunfall BAB 5 bei Neuenburg Fahrrichtung Basel
Schwerer VU BAB 5 bei Neuenburg Fahrrichtung Basel
Datum: 01.01.2018
Alarmzeit: 19:19
Einsatzstichwort: H3-Person in Zwangslage mittel
Einsatzort: BAB 5 Basel =>Neuenburg
Einsatzende: 21:27
Fahrzeuge KV Müllheim:

10 Fahrzeuge

4 Notärzte

20 Rettungsdienstmitarbeiter

Sonstige Einsatzkräfte:

RTH

erwehr Neuenburg

Bericht:  
PM – DRK Müllheim / 01.01.2018 Gegen 19:20 Uhr wurden am heutigen Abend die Einsatzkräfte des DRK KV Müllheim zu einem schweren Verkehrsunfall auf der BAB 5 bei Neuenburg alarmiert. Aufgrund der Notrufmeldung, dass es sich um fünf teils schwerverletzte und eingeklemmte Personen in einem PKW handelte, alarmierte die Integrierte Leitstelle in Freiburg bereits in der Erstphaseneben der Feuerwehr Neuenburg und den zuständigen Regelrettungsdienst Kräfte der DRK Rettungswachen aus Müllheim, Bad Krozingen und Kandern, dem Leitenden Notarzt und dem Organisatorischen Leiter Rettungsdienst,einen zusätzlichen Rettungshubschrauber sowie die DRK Einheiten des Landkreis-Bevölkerungsschutzes für den Bereich Transport- und Führungsunterstützung. Vor Ort stellte sich heraus, dass sich noch drei Personen noch im Fahrzeug befanden. Der Beifahrer und eine Person auf der Rückbank waren schwersteingeklemmt und mussten durch zwei Notärzte und den Rettungsdienst bereits im Fahrzeug intensivmedizinisches versorgt werden. Die Feuerwehr Neuenburg musste parallel eine sehr aufwendige technische Rettung durchführen. Bereits 40 Minuten nach dem Eintreffen der Einsatzkräfte konnten alle Patienten in Kliniken abtransportiert werden. Wegen der Vielzahl an Verletzten wurden diese auf Kliniken in Basel, Lörrach, Müllheim und Freiburg verteilt. Das DRK Müllheim war mit 10 Fahrzeugen, vier Notärzten und 20 Rettungsdiensteinsatzkräften, die REGA Basel mit drei Einsatzkräften an der Einsatzstelle. Bilder und Text / DRK KV Müllheim, Leitungsdienst Kai Ullwer

 






 

 



Login

Name

Passwort





 
  
    

Seite drucken Zum Seitenanfang  

© 2008 - 2018 SEG Markgraeflerland